Du sollst keine anderen Götter neben Mir haben!

„Was in deinem Herzen den ersten Platz einnimmt, das ist dein GOTT. Wenn es aber nicht GOTT, dein Schöpfer, ist, dann hast du einen Abgott. Das kann eben etwas sein, was man sehr schätzt, sehr liebt z. B. ein Hobby, bei dem man mehr mit dem Herzen und den Gedanken ist als bei GOTT. Wenn man vollkommen werden will, dann soll man nicht süchtig nach diesem oder jenem sein, sondern man soll süchtig nach GOTT sein, sich anstrengen, nach GOTTES Wohlgefallen zu leben.“ (Schwert-Bischof)

 

Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
2930311234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627281234

Messopferzeiten
Februar 2018

Datum

Rehetobel (CH)

Eisten (CH)

Langnau (CH)

Sittard (NL)

Hochwang (DE)

Apostel Johannes
Sonntag, 4. Februar 2018

08.00 Uhr
10.00 Uhr
19.30 Uhr

09.00 Uhr

10.00 Uhr

10.00 Uhr

09.30 Uhr

Adam und Eva
Sonntag, 111. Februar 2018

08.00 Uhr
10.00 Uhr
19.30 Uhr

09.00 Uhr

10.00 Uhr

10.00 Uhr

09.30 Uhr

Evangelist Markus
Sonntag, 18. Februar 2018

08.00 Uhr
10.00 Uhr
23.30 Uhr

09.00 Uhr

10.00 Uhr

10.00 Uhr

09.30 Uhr

Erzengel Michael
Sonntag, 25. Februar 2018

08.00 Uhr
10.30 Uhr
19.30 Uhr

09.00 Uhr

 

10.00 Uhr

09.30 Uhr

 

Evangelium
Apostel Johannes

Lesung
Apostel Johannes

Bruder Klaus - Gebet um den Weltfrieden

Gebet zum hl. Bruder Klaus um den Weltfrieden